Telefon
040 / 86 29 78
Öffnungszeiten
Montag 9:00 - 18:00 Uhr
Montag
9:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
9:00 - 18:00 Uhr
Freitag
9:00 - 18:00 Uhr
Samstag
9:00 - 18:00 Uhr
15€
Datum
10. November 2022

Uhrzeit

Standort
Buchhandlung Kortes Elbchaussee 577 22587 Hamburg
Tickets auch direkt vor Ort erhältlich.
Veranstaltung

Hanns-Stephan Haas / Peter Wenig

Alzheimer zerstört das Leben der vermögenden Anna-Lena Benzow aus Nienstedten. Um ihr zu erwartendes Millionenerbe entsteht ein wilder Kampf. Inspiriert zu diesem packenden Krimi wurden die Autoren durch einen realen Fall, den sie in ihren jeweiligen beruflichen Rollen als Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf und als Reporter beim Hamburger Abendblatt erlebt haben. Im Anschluss an die Lesung diskutiert der Mitinhaber der Buchhandlung Kortes und Demenz-Experte Florian Wernicke mit den Autoren.

Bücher von Hanns-Stephan Haas / Peter Wenig

Vergiss den Tod: Ein Hamburg Kriminalroman
Hanns-Stephan Haas / Peter Wenig

Vergiss den Tod: Ein Hamburg Kriminalroman

Newsletter

Blankeneser Bücherbrief

Jeden Monat neu: Der Blankeneser Bücherbrief mit Neuigkeiten aus der Buchhandlung Kortes, Veranstaltungshinweisen und unseren Buchempfehlungen. Einfach per E-Mail abonnieren oder in gedruckter Form im Geschäft mitnehmen.

Buchhandlung Kortes

Tel: 040 / 86 29 78
Fax: 040 / 87 10 13
kontakt@kortes-buecher.de
Buchhandlung Kortes
Elbchaussee 577
22587 Hamburg

Öffnungszeiten

Montag
9:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
9:00 - 18:00 Uhr
Freitag
9:00 - 18:00 Uhr
Samstag
9:00 - 18:00 Uhr

© Traditionsbuchhandlung seit 1946 in Hamburg-Blankenese